Bayerische Meisterschaft Freistil 2017

Der erste Teil der Bayerischen Meisterschaften, B-Jugend und Junioren, ist mit vereinten Kräften äußerst erfolgreich über die Bühne gegangen.
Der Aufbau, die Organisation, der Verkauf und der sportliche Erfolg sind ein Gesamtprodukt auf das wir Stolz sein können.
In 55 kg Junioren wurde Markus Langmantel mit 3 Siegen (jeweils 4:0 Punkte) bayerischer Meister.
Anton Roth belegte in 74 kg Junioren nach 4 Kämpfen den sechsten Platz und Willi Aschmuratow wurde in 66 kg Junioren Siebenter.
In 46 kg B-Jugend starteten 2 Regensburger, Paul Przybylak wurde Neunter und Mohamed Kartojev erkämpfte sich mit 6 Siegen und 24:0 Wertungspunkten absolut überlegen die bayerische Meisterschaft.
In 38 kg B-Jugend machten Baschir Kartojev und Julian Edel den Titel unter sich aus, am Ende durfte sich Baschir mit 4 Siegen ganz nach oben auf das Treppchen stellen und Julian holte sich die Silbermedaille.
In 50 kg B-Jugend konnte sich Jonas Edel über den vierten Platz freuen.
In der Gesamtwertung der B-Jugend belegte der 1. AC Regensburg von 26 Mannschaften einen hervorragenden zweiten Platz.

Auch der 2.Teil der bayerischen Meisterschaften mit der C-Jugend und der A-Jugend ist reibungslos verlaufen. Die Beteiligung bei der Durchführung war an allen drei Tagen (Freitag bis Samstag) beeindruckend, um 19:00 Uhr wurde die Schule abgeschlossen. Vielen Dank an alle AC´ler, die für den Verein mit angepackt haben. Sportlich wurde das Freistilwochenende mit einem weiteren Meistertitel durch Julian Pfeiffer in 38kg C-Jugend (6 Siege) und einem hervorragenden dritten Platz von Alexander Okhotnikov (4 Siege/2 Niederlagen) erfolgreich gestaltet. Auch Jonas Zimmermann 34kg in seinem ersten Jahr in der C-Jugend ( Platz 9) und Max Nestmann in 69kg A-Jugend (Platz 7) zeigten sich kämpferisch stark.

Bei allen 4 Altersklassen haben wir von 44 Vereinen hinter Johannis Nürnberg und dem TSV Westendorf Platz 3 belegt.

Hier die Einzelergebnisse auf der BRV Seite: http://bit.ly/2jPPjSd

Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei allen Kampfrichtern für ihren Einsatz, den anwesenden Vertretern des BRV, sowie bei den Landestrainern, welche der Bayerischen Meisterschaft den passenden Rahmen geboten haben.

Wir wünschen allen Teilnehmern bei der Bayerischen Meisterschaft im Griechischem Stil beim TSV Berchtesgaden viel Erfolg und dem Ausrichter gutes Gelingen.

Leave a Reply

*

captcha *