37. Andi-Walter-Turnier 2016

Gestern, am Ostersamstag, traten acht Ringer unseres Vereines die Reise nach Unterföhring an, um sich beim 37. Andi-Walter-Turnier mit insgesamt 363 Ringer aus 48 Vereinen und sieben Nationen zu messen. Dabei waren für den 1. ACR:
  • Mohamed Kartojev – 42 kg, A/B Jugend, fünf Gegner, 3x SS, 1x TÜ, 1x PS – Platz eins
  • Markus Selzer – 50 kg, A/B Jugend, zehn Gegner, 3x PS, 1x PS – Platz eins
  • Julian Pfeifer – 34 kg, C Jugend, 19 Gegner, 1x PS, 1x TÜ, 1x PN, 1x TU – leider nur Platz neun
  • Bashir Kartojev – 38 kg, C Jugend, 21 Gegner, 3x PS, 4x SS – Platz eins
  • Roman Selzer – 25 kg, D Jugend, sieben Gegner, 2x SN – Platz sieben
  • Salman Kaschijew, 29 kg, D Jugend, sechs Gegner, 1x PS, 1x TÜ, 2x SN – Platz vier
  • Said Kaschijew, 23 kg, E/F Jugend, fünf Gegner, 2x SS, 3x SN – Platz vier
  • Heidi Przybylak, 50 kg, weibl. Jugend, fünf Gegner, vier mal TÜ, einmal SS – Platz eins
  • und Andi Rieger als Kampfrichter
Aufgrund des großen Starterfeldes und der hochkarätigen Besetzung hatten wir es mit einigen starken Gegnern zu tun, welche es unseren jungen Ringern teils wirklich schwer machten. Besonders Julian hatte es diesmal mit ungewohnt starken Gegnern zu tun. Obwohl er sich in den ersten beiden Kämpfen noch mit jeweils zwei mal technischer Überlegenheit durchsetzen konnte, gelang es ihm im dritten Kampf gegen den am Ende ersten seiner Gewichtsklasse nicht das richtige Mittel zu finden.
Mohamed hat zwar seinem Siegesdruck standgehalten, aber wir müssen hervorheben, dass er sich hier erstmals zusammen mit der A-Jugend messen lassen musste. Auch alle anderen gaben ihr bestes. Gratulation an das gesamte Team!
Von den 47 teilnehmenden Vereinen, belegte der 1. ACR einen hervorragenden elften Platz.
Vielen Dank an die mitgereisten Betreuer, den Eltern, und natürlich dem Trainer.

Leave a Reply

*

captcha *